Brokensilence Logo
HomeLabelsKatalogLiveAboutTeamJobsPromoB2B
EN

PINK LINT

Don't Pull The Rug From Under Your Horse

Nach dem gefeiertem Debüt 'You Might Lose A Few Teeth, But It's Fun' (2014) erscheint nun das zweite Album des Indieprojekt PINK LINT. 'Don't Pull The Rug From Under Your Horse' ist noch einen Schritt intimer als sein Vorgänger und vereint minimalistischen Pop, Indierock und düstere Melancholie. Erscheint als CD und LP auf LISTENRECORDS. Das zweite Album von PINK LINT 'Don't Pull The Rug From Under Your Horse' steht im Zeichen der Veränderungen - Bandauflösung, Trennung, Umzug. Im tiefsten Winter fand sich BOLIVER BURGHARDT plötzlich ganz auf sich gestellt in einer winzigen Neuköllner Ein-Zimmer-Wohnung, am Rand der rauschenden Großstadt. In diesem Moment erschienen ihm die Leute auf der Straße, die mit sich selbst reden, gar nicht mehr so fern. Doch aus dem Gleichgewichtsverlust entstand eine neue Produktivität, ein befreiender Prozess, der vieles hinter sich ließ. Aus den Experimenten mit dem neuen Wahl-Minimalismus und in Zusammenarbeit mit dem Musiker und Produzenten DAVID HOFFMANN entstand ein wolkiger, leicht düsterer Gesamtsound. Neben dem Saiten-Fundament sind die Songs getragen von Synthesizern, Sample-Fetzen, präparierten Pianos, Chören auf zerknittertem Tonband, leiernden Mallets und irgendwo auch einer Mundtrommel. Ein tolles Album, dass sich irgendwo zwischen GET WELL SOON und düsterem BEN HOWARD ansiedelt.
PINK LINT - Don't Pull The Rug From Under Your Horse - CD 07630 bei Broken Silence
CD 07630
Tracks
Label

Listenrecords

Sparte

Independent International

File underIndie-Pop | Folk
Veröffentlicht23.11.2018
Tonträger1 CD
Bei Originalproduct bestellen
1Fiddler
2Et Tu, Brute?
3C. Howard
4Run Dog, Run
5Nails
6Who Made You Up?
7It's A Trap
8Loom
9Bat In The Patio
10Terrific
Listenrecords
Facebook TikTok Instagram
| myway-SQL |
BROKEN SILENCE Independent Distribution GmbH
Oberhafen-Kontor | Stadtdeich 27
20097 Hamburg | Deutschland
Kontakt Impressum AGB Datenschutz