Brokensilence Logo
HomeLabelsKatalogLiveAboutTeamJobsPromoB2B
EN

ETANT DONNES

Cinq Portes Soudées

Das fünfte Studioalbum (1984) des französischen Experimental- / Performance-Duos Etant Donnes „Cinq Portes Soudées“ erscheint erstmalig als CD im Digipack-Format und mit Bonustrack auf Klanggalerie. 1980 in Grenoble von den beiden Brüdern Eric und Marc Hurtado ins Leben gerufen, legte das nach einem Werk des französisch-amerikanischen Dadaisten und Surrealisten Marcel Duchamp benannte Experimental- / Performance-Duo, das seitdem mit Genregrößen wie Genesis P-Orridge, Alan Vega, Michael Gira, Mark Cunningham und Lydia Lunch zusammenarbeitete, schon ein Jahr später sein Albumdebüt „L‘Opposition Et Les Cases Conjugues Sont Rconcil“ vor. „Cinq Portes Soudées“, ein zeitlos spannender Mix aus Industrial / Noise, Avantgarde- Klängen und Musique Concrete, war das fünfte Album der Band aus dem Jahr 1984, das ursprünglich auf dem französischen Label Bain Total (unter Leitung von Philippe Fichot von Die Form) nur als Kassette veröffentlicht wurde. Für diese CD-Erstauflage wurde ein langer Bonustrack hinzugefügt, der nicht auf dem Originalalbum enthalten ist („Music From The Film Des Autres Terres Souples Part 4“).
ETANT DONNES - Cinq Portes Soudées - CD 26880 bei Broken Silence
CD 26880
Tracks
Label

Klanggalerie

Sparte

Dark Wave

File underAvantgarde | Industrial | Noise
Veröffentlicht07.06.2024
Tonträger1 CD
Bei Originalproduct bestellen
1Cinq Portes Soudees Part 1
2Cinq Portes Soudees Part 2
3Music From The Film "Des Autres Terres Souples" Part 4
Klanggalerie
Facebook TikTok Instagram
| myway-SQL |
BROKEN SILENCE Independent Distribution GmbH
Oberhafen-Kontor | Stadtdeich 27
20097 Hamburg | Deutschland
Kontakt Impressum AGB Datenschutz