Brokensilence Logo
HomeLabelsKatalogLiveAboutTeamJobsPromoB2B
EN

nEGAPADRES.3.3.

Binche

J3 sEUQCAJ und S3 eVETS hießen von 1981 bis 1991 à;GRUMH. . . Ab 2000 machten sie als nEGAPADRES. 3. 3. weiter. Das erste Album von nEGAPADRES. 3. 3. gilt heute jedoch als Rebearth, das 1985 unter dem Namen à;GRUMH. . . in gotischer Schriftart veröffentlicht wurde. 1988 folgte das Album Verses bei Circle Records und dann die beiden Alben Exstrophy of Amphigouris und La Phobie du Cheval, beide beim französischen Label Hermétique Records. Binche ist das fünfte Album von nEGAPADRES. 3. 3. und wurde komplett auf einem alten Computer basierend auf Samples, Aufnahmen und generierten Klängen und Instrumenten erstellt. Das Thema dieses Albums ist die Musik von The Gilles, einer Art Folklorefigur in der Region Binche und La Louvière in Westwallonien, dem französischsprachigen Teil Belgiens. Sie findet von einem Monat vor Karneval bis Ostern in jeder kleinen Stadt dieser Gegend statt. Die Gilles tragen ein sehr buntes Kostüm, das mit Heu, Glocken und Holzschuhen, Masken und riesigen Hüten mit Straußenfedern gefüllt ist. Sie laufen in Gruppen, tanzen herum und werfen Orangen ins Publikum. Sie werden immer von Blaskapellen begleitet, die auf Trommeln und Hörnern basieren, sehr laut und oft betrunken sind. Auf diesem Album gibt es auch einen ganz besonderen Gastmusiker namens John Ellis. Er war der Gitarrist der Punkband The Vibrators, aber S3 hörte John zum ersten Mal, als er für Peter Gabriel spielte (zweites Album und die folgende Tour) und 1980 mit Gabriel in Brüssel auf der Bühne stand. Danach spielte John in den 80er Jahren mit Peter Hammil auf Tour in Brüssel und als Rockjournalist bat S3 um ein Treffen mit John für ein Interview. Sie wurden Freunde und blieben in Kontakt. John schloss sich später The Stranglers an, veröffentlichte einige Soloprojekte und startete auch The Vibrators neu. Während der Gespräche schickte S3 John eines der n33-Alben und er interessierte sich für die Art, wie wir Industrial-Musik machen, und bot dann an, Gitarrenparts zu einigen der Stücke beizusteuern.
nEGAPADRES.3.3. - Binche - CD 26887 bei Broken Silence
CD 26887
Tracks
Label

Klanggalerie

Sparte

Avantgarde

File underIndustrial | Electronic | Ambient | Experimental
Veröffentlichung16.08.2024
Tonträger1 CD
Bei Originalproduct bestellen
1Gilles
2Binche
3Buvrinnes
4Epinois (Fo M'Laisser)
5Leval-Trahegnies
6Ressaix
7Bray (Puratos Mix)
8Waudrez
9Peronnes
10Suffur
11Gilles (ePillok)
Klanggalerie
Facebook TikTok Instagram
| myway-SQL |
BROKEN SILENCE Independent Distribution GmbH
Oberhafen-Kontor | Stadtdeich 27
20097 Hamburg | Deutschland
Kontakt Impressum AGB Datenschutz